Der Untertan

Der Untertan
Wolfgang Staudtes Film, in dem Heinrich Manns weltbekannter Roman eine adäquate filmkünstlerische Umsetzung gefunden hat, gehört zu den Filmklassikern.
Der Untertan
9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit
9.99

oder direkt ansehen...

Beschreibung
Diederich Heßling (Werner Peters) ist ein verweichlichtes, furchtsames Kind. Doch bald erkennt er, daß man der Macht dienen muß, wenn man selbst Macht ausüben will. Nach oben buckeln und nach unten treten, wird von nun an seine Lebensmaxime. So macht er seinen Weg als Student in Berlin und später als Geschäftsmann in seiner Papierfabrik in Netzig. Dem Regierungspräsidenten von Wulkow (Paul Esser) untertänig, weiß er sich dessen Beistand sicher. Er denunziert seine Konkurrenten und schmiedet ein betrügerisches Komplott mit korrumpierten Sozialdemokraten im Stadtrat. Und schließlich geht sein größter Wunsch in Erfüllung: die Einweihung eines Kaiserdenkmales und Diederich hält die Festansprache. Ein Gewitter bricht los und nachdem die Wolken verzogen sind, muß der Schutt beiseite geräumt werden.

Produktion DDR, 1951
Laufzeit 104 Min.
Regie Wolfgang Staudte
Kamera Robert Baberske
Darsteller Werner Peters, Paul Esser, Blandine Ebinger, Erich Nadler, Gertud Bergmann
Drehbuch Wolfgang Staudte, Fritz Staudte
Musik Horst Hanns Sieber
Schnitt Johanna Rosinski
Artikelnr. 19053
Empfehlungen für Sie
  • Aus dem Leben eines Taugenichts
    Eine romantische Liebesgeschichte nach der Novelle von Joseph von Eichendorff. Ein junger Bursche - die Taschen leer, den Kopf voller Lieder - verdingt sich als Gärtner. Doch die Schloßgesellschaft langweilt ihn.

    Regulärer Preis: 7,99 €

    Special Price 3,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

  • Die Buntkarierten
    Nach dem Hörspiel »Während der Stromsperre« von Berta Waterstradt. Die Chronik einer Arbeiterfamilie von 1884-1945 Familiengeschichte - Zeitgeschichte - Filmgeschichte
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Ehe im Schatten
    Der Spielfilm "Ehe im Schatten" basiert auf dem Schicksal des Schauspielers Joachim Gottschalk und seiner Frau Elisabeth.
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Emilia Galotti
    Ein tyrannischer Fürst begehrt die Tochter eines Obersten und lässt deren Bräutigam aus dem Weg räumen. Nach Gotthold Ephraim Lessing - die Tragödie des Hauses Galotti.

    Regulärer Preis: 9,99 €

    Special Price 3,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Spezifikationen
Allgemein
Veröffentlichung 31.12.2001
Produktionsjahr 1951
Produktionsland DDR
FSK Ab 12 Jahren
Farbmodus Schwarz/Weiß
Sprache Deutsch
Daten
Laufzeit 104 Minuten
Bildformat 4:3
Tonformat Dolby Digital 2.0
Videostandard PAL
Verpackungsart Single DVD
EAN 4028951190539
Specials
  1. Biografie & Filmografie von Wolfgang Staudte und Werner Peters | AZ 8/1946: Dreharbeiten von 'Die Mörder sind unter uns' | AZ 26/1946/2 Premiere von 'Die Mörder sind unter uns' | AZ 2/1954 Premiere von 'Die Geschichte vom kleinen Muck' | Szenenfotos aus dem Film | Original Kino-Plakat | Der 'historische' Untertan – Betrachtungen des Historikers Dr. Jürgen Angelow
Fotos + Trailer
Show inline popup
Szenenfotos
Audio Rezensionen
Bewertungen
Noch keine Bewertung
  • Eigene Rezension schreiben
    • Schreiben Sie Ihr eigenes Review

      Vergeben Sie Sterne und schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Untertan

      Vergeben Sie für dieses Produkt eine Sternebewertung. *

      • Film

      Custom magento captcha module from Outsource Online

       
Sichere Zahlung mit der Trusted Shops Geld-zurück-Garantie
10% Rabatt Auf Ihren gesamten Einkauf Jetzt Rabattcode sichern.
Klicken Sie auf diesen Link, um Ihren Rabattgutschein jetzt anzufordern.