Die Geschichte vom kleinen Muck

Die Geschichte vom kleinen Muck
Der kleine Muck wird von den Menschen verspottet, weil er einen Buckel hat. Verwandte jagen ihn aus dem Haus. Nun sucht der Waisenknabe den Kaufmann, der mit dem Glück handelt. Mucks Weg führt duch die Wüste bis zum Palast des Sultans...
Die Geschichte vom kleinen Muck
9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit
9.99

oder direkt ansehen...

Beschreibung
In einer Stadt im Orient lebt ein kleiner, buckliger, alter Mann. Von den Kindern gehänselt und gejagt, zieht er sie eines Tages mit einer Geschichte in den Bann – seiner Geschichte: Ein kleiner Junge, Muck genannt, wird nach dem Tode seines Vaters von den bösen Verwandten aus dem Haus gejagt. Er zieht in die Wüste, um sein Glück zu suchen, und kommt zu einer wundersamen Alten. Hier gelangt er in den Besitz von rasenden Zauberpantoffeln und einem Stab, der vergrabene Schätze aufspürt. Muck glaubt, das Glück gefunden zu haben, und begibt sich an den Hof des Sultans, um eine Stelle als Schnellläufer anzunehmen. Mit Hilfe seines Wunderstabes steigt er sogar zum Schatzmeister auf. Doch Mucks Karriere erregt den Neid der Höflinge, die ihn in ein Intrigenspiel verwickeln und aus dem Palast jagen. Unterwegs entdeckt er das Geheimnis zweier ungewöhnlicher Feigenbäume. Nun ist er in der Lage, den Höflingen eine Lehre zu erteilen, indem er ihnen Eselsohren an den Kopf zaubert. Er fordert seine gestohlenen Pantoffeln nebst Stöckchen zurück und verhilft Prinz Hassan zu seiner geliebten Amarza, der Tochter des Sultans. Am Ende wandert Muck wieder in die Wüste hinaus und hat eines gelernt – nicht Reichtum bedeutet Glück, sondern Freundschaft und Hilfsbereitschaft.

EIN FARBFILM DER DEFA NACH DEM MÄRCHEN VON WILHELM HAUFF
Produktion DDR, 1953
Laufzeit 96 Min.
Kamera Robert Baberske
Darsteller Thomas Schmidt, Johannes Maus, Friedrich Richter, Trude Hesterberg, Alwin Lippisch, Silja Lesny, Charles Hans Vogt, Werner Peters, Gerhard Hänsel
Artikelnr. 19801
Empfehlungen für Sie
  • Ali Baba und die 40 Räuber
    Ali Baba und seine Freunde überlisten die Räuberbande. - Der Zauber des Orients in seiner ganzen Farbigkeit. - Eine sowjetische-indische Koproduktion.
    7,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Die Geschichte von der Gänseprinzessin und ihrem treuen Pferd Falada
    Von der Zauberkraft der Liebe. Ein Märchenspiel um Lüge und Wahrheit.
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Die verzauberte Marie
    Abenteuer im Reich des Zaren Wasserwirbel - Ein abenteuerliches Märchen
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Aladins Wunderlampe
    Der kluge und edle Jüngling Aladin besitzt eine Lampe, in der ein allmächtiger Geist wohnt. Dieser Dshinn hilft ihm gegen habgierige Feinde und beim Werben um die Prinzessin.
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Spezifikationen
Allgemein
Veröffentlichung 12.09.2010
Produktionsjahr 1953
Produktionsland DDR
FSK Ohne Altersbeschränkung
Farbmodus Farbe
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Untertitel Deutsch für Menschen mit Hörbehinderung, Englisch
Daten
Laufzeit 96 Minuten
Bildformat 16:9 (digital überarbeitet)
Tonformat Dolby Digital 2.0
Videostandard PAL
Verpackungsart Single DVD in Softbox
EAN 4028951198016
Specials
  1. Märchentrailer | Kindertrailer
Fotos + Trailer
Show inline popup
Szenenfotos
Bewertungen
1
Durchschnittliche Kundenbewertung
  • Eigene Rezension schreiben
    • Schreiben Sie Ihr eigenes Review

      Vergeben Sie Sterne und schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Geschichte vom kleinen Muck

      Vergeben Sie für dieses Produkt eine Sternebewertung. *

      • Film

      Custom magento captcha module from Outsource Online

       
    Auch hier....ohne weitere Worte. Ein Top-Film ! Man beachte auch hier die Herstellungszeit sowie die Qualität !
    (Am 30.05.13 gepostet)
Sichere Zahlung mit der Trusted Shops Geld-zurück-Garantie
10% Rabatt Auf Ihren gesamten Einkauf Jetzt Rabattcode sichern.
Klicken Sie auf diesen Link, um Ihren Rabattgutschein jetzt anzufordern.