Die Schauspielerin & Bonusfilm: Heute …

Die Schauspielerin & Bonusfilm: Heute sterben immer nur die andern
2x Regie: Siegfried Kühn. 2 x beste Filmkunst. 2 x charakterstarke Filmfiguren.
Die Schauspielerin & Bonusfilm: Heute sterben immer nur die andern

Regulärer Preis: 12,99 €

Special Price 4,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit
4.99
Beschreibung

2x Regie: Siegfried Kühn. 2 x beste Filmkunst. 2 x charakterstarke Filmfiguren.


2 Spielfilme "Die Schauspielerin & heute sterben immer nur die andern" auf einer DVD


Die Schauspielerin Berlin 1933. Mark Löwenthal ist Jude. Maria Rheine nicht. Beide sind am Theater und lieben sich. Dem Juden Mark wird gekündigt - währenddessen Maria Karriere macht . Besonders als »Johanna von Orleans« spielt sie sich in die Herzen der Zuschauer. Der Erlass der »Nürnberger Gesetze« macht eine Partnerschaft zwischen Juden und »Ariern« unmöglich. Dennoch sucht Maria die Nähe zu Mark. Sie entscheidet sich zu einem verzweifelten Schritt und täuscht einen Selbstmord vor. Mit gefälschtem Pass fährt sie von München nach Berlin und lässt sich am dortigen Theater des Jüdischen Kulturbundes engagieren. In seiner Nähe und daher ebenso gefährdet wie er. Marias erste große Rolle ist George Bernard Shaws »Heilige Johanna«.


Heute sterben immer nur die andern Die drei Schauspielerinnen Hanna, Maria und Lisa haben in ihrer Anfängerzeit Tschechows »Drei Schwestern« gespielt. Nach Jahren treffen sie sich wieder. Das Leben scheint sorglos vor ihnen zu liegen. Wenig später wird Maria ins Krankenhaus eingeliefert. Sie hat Krebs und ihr bleibt nur noch wenig Zeit. Hanna will helfen und bietet ein Mittel zum Suizid an. Maria wendet sich schockiert ab. Allein versucht sie, sich gegen eigene Ängste und Selbstmitleid zu wehren.

Produktion DDR, 1988/1990
Laufzeit 86/77 Min.
Regie Siegfried Kühn
Kamera Peter Ziesche, Andreas Köfer
Darsteller Corinna Harfouch, André Hennicke, Michael Gwisdek, Blanche Kommerell, Jürgen Watzke, Martin Brandt, Edda Schwarzkopf, Christian Steyer, Gerhard Meyer, Falk Rockstroh, Katrin Sass, Gudrun Ritter, Ulrike Krumbiegel, Volker Ranisch, Friedhelm Eberle, Michael Gerber, Manfred Müller
Drehbuch Siegfried Kühn, Regine Kühn
Musik Simone Danaylowa, Stefan Carow, Jimmie Cox
Schnitt Brigitte Krex, Eva-Maria Schumann
Artikelnr. 19666
Empfehlungen für Sie
  • Zeit der Störche & Bonusfilm: Der Traum vom Elch
    Zwei Liebesfilme auf einer DVD. Sehnsucht, Zärtlichkeit - Bangen und Hoffen. Frei nach einem Roman bzw. einer Erzählung von Herbert Otto.
    12,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Professor Mamlock
    Friedrich Wolf, Vater des Regisseurs Konrad Wolf, schrieb das gleichnamige Drama 1933 im Exil. Als erster thematisierte er die Verfolgung von Juden im nationalsozialistischen Deutschland.
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Käthe Kollwitz - Bilder eines Lebens
    Lebensstationen der großen Künstlerin Käthe Kollwitz von 1914 (da ist sie 47 Jahre alt) bis kurz vor ihrem Tod im Jahre 1945.
    9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
  • Die Alleinseglerin
    Tina, das Boot und die Männer - eine junge Frau macht Erfahrungen ...
    4,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Spezifikationen
Allgemein
Veröffentlichung 13.04.2015
Produktionsjahr 1988/1990
Produktionsland DDR
FSK Ab 16 Jahren
Farbmodus Farbe
Sprache Deutsch
Bildformat 4:3/16:9
Regionalcode 0
Videostandard PAL
Tonformat Dolby Digital 2.0
Verpackungsart Digi Pack im Schuber
EAN 402895119666
Specials
  1. 12-seitiges Booklet; Zeitzeugengespräch mit André Hennicke (2014)
Fotos + Trailer
Bewertungen
Noch keine Bewertung
  • Eigene Rezension schreiben
    • Schreiben Sie Ihr eigenes Review

      Vergeben Sie Sterne und schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Schauspielerin & Bonusfilm: Heute sterben immer nur die andern

      Vergeben Sie für dieses Produkt eine Sternebewertung. *

      • Film

      Custom magento captcha module from Outsource Online

       
Sichere Zahlung mit der Trusted Shops Geld-zurück-Garantie
10% Rabatt Auf Ihren gesamten Einkauf Jetzt Rabattcode sichern.
Klicken Sie auf diesen Link, um Ihren Rabattgutschein jetzt anzufordern.